test

Praxis

Was passiert mit altem Zahngold?

Die Entscheidung liegt bei Ihnen, lieber Patient! Wenn Sie neuen Zahnersatz bekommen, werden Sie gefragt, was mit dem eventuell anfallenden Alt-Zahngold geschehen soll. Sie können es selbst mitnehmen und beim Altgold-Ankauf gegen Bares tauschen. Jedoch stehen beim Verkauf Aufwand und Nutzen meist in keinem Verhältnis.

Alternativ dazu können Sie die alten Kronen und Brücken aber auch spenden. Wir sammeln für alle Spender und über das ganze Jahr... kommt so eine ordentliche Summe zusammen. Diese spenden wir dann abwechselnd an verschiedene soziale Einrichtungen in unserer Region (z.B. Kinderhilfe Siebenbürgen, Verein für Kinder in Not, etc.).

Dieses Jahr bekam das Tierheim in Springen zum insgesamt zweiten Mal eine Spende. Gegenwärtig befinden sich dort 15 Hunde und etwa 60 Katzen, welche von den fünf Mitarbeitern versorgt werden. Erfahrungsgemäß kommt es ab Mai zu einem Schub, wodurch das Tierheim oft an die Grenze seiner Kapazität stößt.

Alles in allem sind wir den Mitarbeitern die sich ganzjährig um verwaiste und pensionierte Tiere kümmern sehr dankbar.
Genauso dankbar sind wir unseren Patienten, die mit Ihrer Spende zu Unterstüzung dieser guten Sache beitragen. In diesem Sinne möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Spendern bedanken!

Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Klingler

tierheim

(Foto von links nach rechts: Dr. Jörg Klingler, Jürgen Holland-Nell, Ingeborg Holland-Nell, Franziska Klingler, Dr. Carsten Klingler)