test

Praxis

Narkose- Behandlung

Angst vorm Zahnarztbesuch muss heute keiner mehr haben. Verschlafen Sie einfach Ihren Behandlungstermin! Sie haben die Wahl zwischen Dämmerschlaf und Vollnarkose. Die schmerzfreie Behandlung ist auf zwei Arten möglich:

Erstens: Vor dem Eingriff wird Ihnen über eine kleine Kanüle Schlafmittel injiziert. Sie schlafen für wenige Minuten ein. In diesem Zustand sind Sie ansprechbar, doch Ihr Erinnerungsvermögen ist ausgeschaltet. Sie befinden sich in einer Art Rauschzustand, der ohne unangenehme Begleiterscheinungen schnell wieder abklingt.

Zweitens: Sie erscheinen nüchtern in unserer Praxis und ein erfahrener Anästhesist leitet dann Ihre Narkose ein. Sie erwachen kurz nach Beendigung des Eingriffs bei stabilen Kreislaufverhältnissen. Sie können in unserem Aufwachzimmer langsam zu sich kommen oder sich von Ihrer Familie nach Hause begleiten lassen.

zurück