test

BTP-Infusion

Vitamin C ist eines der wichtigsten körpereigenen Antioxidantien. Unser Körper benötigt z.B. einen Vitamin-C-Plasmaspiegel von mindestens 50 µmol/l (0,9 mg/dl) zur Verringerung des Arteriosklerose- und Krebsrisikos.

Tiere synthetisieren bei Krankheit selbst eine bis zu 5-fache höhere Dosis Vitamin C um ihren Plasmaspiegel hoch zu halten. Der Mensch besitzt diese Fähigkeit leider nicht. Dabei sind gerade bei Erkrankungen (oxidativer Stress) wesentlich mehr körpereigene Abwehrstoffe nötig.

Durch die Gabe eines Antibiotikums können Mikroorganismen zerstört werden. Dabei kommt es jedoch auch zur Freisetzung der in den Bakterien enthaltenen Endotoxine (Sepsisgefahr).

Die biologische Alternative dazu:

Mit Hilfe von einer durch Experten entwickelten, hochdosierten Vitamin C Infusion können wir das Immunsystem bei Bedarf (z.B. Krankheit, operativer Eingriff) effektiv unterstützen. Unser Körper besitzt alle nötigen Voraussetzungen um sich selbst zu heilen. Durch die BTP-Infusion geben wir ihm die Unterstützung sich selbst besser zu helfen.

BTP infusion