test

Bleaching

- So bleiben Ihre Zähne gesund

Die Ästhetik unseres Aussehens bestimmt, wie wir von der Umwelt wahrgenommen werden. Gesunde Zähne und ein strahlend weißes Lächeln unterstreichen eine positive Ausstrahlung.

Für die Verfärbungen Ihrer Zähne sind hauptsächlich die Farbstoffe aus Nahrungs- und Genussmitteln, aus Nikotin, Tee, Kaffee, Rotwein, Lakritz und aus stark färbenden Früchten verantwortlich. Selbst bei perfekter Zahnhygiene lässt es sich nicht vermeiden, dass die Zähne mit zunehmendem Alter dunkler werden. Die Verfärbungen finden hauptsächlich im Zahnschmelz statt. Das ist die äußere Schutzummantelung unserer Zähne, die - wie unser Knochen auch - aus Hydroxylapatit besteht. Dieser Stoff ist aus einem feinen Gitter aufgebaut, in dessen Zwischenräumen sich mit der Zeit immer mehr Farbstoffpigmente einlagern. Diese werden beim Bleaching durch das im Bleaching-Gel enthaltene Wasserstoffperoxid wieder entfärbt.

Mit verschiedenen, schonenden Bleaching-Methoden können wir in kurzer Zeit die natürliche Farbe Ihrer Zähne wieder herstellen. Bevor mit einer Bleaching-Therapie begonnen wird, sollten Sie mit uns über Wünsche und Möglichkeiten sprechen.

Oft kann schon eine Individualprophylaxe oder eine professionelle Zahnreinigung mittels "Air-flow" die Zahnfarbe wesentlich verbessern

Bleaching-Methoden

BriteSmile©

Mit BriteSmile©, einem der weltweit erfolgreichsten Bleaching-Systeme, „zaubern“ wir Ihnen natürlich weiße Zähne. Der Vorteil unseres Systems: BriteSmile© ist hoch effizient und trotzdem besonders schonend. Durch das Zusammenwirken von Licht und Gel können wir Ihre Zähne in einer einzigen Behandlungssitzung typgerecht und ganz nach Wunsch um bis zu neun Stufen aufhellen – und zwar ohne Risiko für Zahnschmelz und Zahnfleisch. Eine neuartige Gelformel vermeidet unangenehme Empfindlichkeitsreaktionen.

Das so genannte Chairside oder Power-Bleaching wird direkt in der Praxis angewandt und dauert ca. 1,5 Stunden. Diese Zeit vergeht wie im Flug mit der Video-Brille, mit der Sie sich während der Behandlung einen Film anschauen können. (Eine Liste der Filmtitel erhalten Sie an der Rezeption.)

Das Ergebnis der Behandlung hält bis zu drei Jahre. Zur Sicherung des Langzeiterfolgs erhalten Sie bei uns das BriteSmile© Home-Care-Paket mit einer speziellen Zahncreme, Mundwasser und vor allem „BriteSmile© to go“, ein kinderleicht anzuwendender Bleaching-Stift für die Auffrischung zwischendurch.

Home-Bleaching
Bei dieser Methode werden zunächst im Labor individuelle Bleich-Schienen für Sie hergestellt. Nach Anwendungsempfehlungen für Schienen und Gel durch den Bleaching-Spezialisten entscheiden Sie selbst über den Einsatz von Day- oder Night-Bleaching.

Beim Day-Bleaching lässt man das Gel in den Schienen entweder ein bis zwei Stunden oder zweimal 30 Minuten täglich einwirken. Night-Bleaching erfolgt über die gesamte Nacht. Für welche Methode Sie sich entscheiden, wird in der Beratung mit unseren Bleaching-Spezialisten individuell abgestimmt und ist u. a. abhängig vom Grad der Zahnverfärbungen. Vorteil beim Home-Bleaching: Sie können den Zeitpunkt des Bleachens selbst bestimmen und quasi über Nacht schöne weiße Zähne bekommen.

Die Kombination beider Methoden
Für sehr stark verfärbte und dunkle Zähne - und wenn Sie es superweiß lieben - empfiehlt sich eine Kombination aus Power-Bleaching und Home-Bleaching. Nach dem Power-Bleaching in der Praxis erhalten Sie Bleichgel und die bereits erwähnten individuell angepassten Bleichschienen für das Home-Bleaching. Sie können selbst entscheiden, wie hell Ihre Zähne werden sollen.

Endobleaching

Diese Technik kommt bei devitalen (toten Zähnen) zum Einsatz. Dabei wird das Aufhellungsmittel in den wurzelbehandelten Zahn gegeben, welches dann von innen nach außen wirkt. Einzelne, dunkle Zähne werden so innerhalb eines Tages schonend und schmerzfrei aufgehellt.

Was wir für Sie tun:

- Kostenlose Beratung zum Thema Zahnverfärbungen

- Individuelles Bleaching-Konzept unter Einsatz moderner und schonender Methoden

- Zahnaufhellung in nur einer Sitzung mit BriteSmile©

- Home-Bleaching mit individueller Schiene für Sie daheim

Ein strahlendes Lächeln hat eine unglaubliche Wirkung!

Woher kommen Zahnverfärbungen?

Dafür gibt es mehrere Ursachen. Zu den häufigsten gehört der Konsum zahnverfärbender Genussmittel wie Kaffee, Tee, Cola, Tabak, Rotwein usw. Auch die Verwendung bestimmter Medikamente (z.B. manche Antibiotika) oder zu viel Fluorid während der Zahnentwicklung kann Verfärbungen an den Zähne verursachen.

Ist die Zahnaufhellung unbedenklich?

Ja! Umfassende wissenschaftliche und klinische Studien haben gezeigt, dass die Zahnaufhellung unter Aufsicht eines Zahnarztes unbedenklich ist.

Wie lange hält das Ergebnis vor?

Wenn Sie sich an die einfachen Pflegeanleitungen nach dem Zahnbleaching halten, werden Ihre Zähne in Zukunft immer weißer sein als vor der Behandlung. Um das strahlende Aussehen Ihrer Zähne zu erhalten, sollten Sie Ihre Zähne zweimal täglich putzen, Zahnseide verwenden und regelmäßig Ihre Zahnarztpraxis zur professionellen Zahnreinigung aufsuchen. Überhaupt empfehlen unsere Zahnärzte vor dem Bleaching die Zahnreinigung. Dadurch wird die Zahnaufhellung optimiert. Das Ergebnis: schöne weiße Zähne.