test

OP unter Vollnarkose

Sie können Ihre Behandlung beim Zahnarzt auch verschlafen!
Unser Anästhesisten-Team versetzt Sie bei Bedarf bzw. Erfordernis in einen schützenden schlafähnlichen Zustand (Anästhesie oder Vollnarkose). Dabei werden Druck- und Schmerzempfindungen gänzlich ausgeschaltet. Modernste Medizintechnik und die über Jahre erworbenen Kompetenzen unserer Narkoseärzte bieten ein Optimum an Sicherheit bei minimiertem Restrisiko. Unangenehme Begleiterscheinungen einer Vollnarkose, wie z B. Übelkeit können Sie vergessen. Die Narkosephase selbst gehört vermutlich zu den am besten überwachten Momenten Ihres Lebens. Und schon kurze Zeit nach Behandlungsende können Sie in Ihr gewohntes Leben zurückkehren.

Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie mehr über diese Form der zahnärztlichen Behandlung wissen möchten.

zurück